Und übrigens noch was ...: Douglas Adams' Per Anhalter durch die Galaxis Teil 6 der Trilogie - Eoin Colfer Alles Sense (Scheibenwelt, #11) - Terry Pratchett, Andreas Brandhorst Death Masks - Jim Butcher

Und schon wieder ist ein weiterer Monat vorbei und wirklich viel zum Lesen bin ich irgendwie auch nicht gekommen. Dafür habe ich in den vergangenen Wochen einige Filme gesehen, was dazu geführt hat, dass ich meine anvisierten 50 Filme nach nur sieben Monaten gesehen habe. Jetzt habe ich das restliche Jahr um mich auf Bücher zu konzentrieren und die restlichen zu lesen, um auch da die Zahl 50 zu erreichen. Aber jetzt schauen wir mal, welche Bücher ich mir im Juli vorgenommen habe...

 

Another month is over and I had way to little time to read because I used this little time I had to watch a lot of films. That's why I only read three books, but on the plus side I achieved my goal to watch 50 (to me) new films in 2013 already. Now I have the rest of the year to concentrate on the book part of my challenge. But now back to the main topic of this post: the books I've read this month...

 

Eoin Colfer - Und übrigens noch was ... (orig.: And Another Thing...)

Auf dieses Buch war ich ja besonders gespannt. Wer kennt nicht Douglas Adams und seine Per Anhalter durch die Galaxis Bücher? Eoin Colfer hat die schwere schwere Aufgabe übernommen, diese Reihe fortzusetzen. Ich war etwas voreingenommen und war mir nicht sicher, ob er es auch wirklich schaffen würde. Aber ich muss sagen, mir hat die Geschichte ganz gut gefallen. Endlich habe ich wieder mal etwas über Arthur, Trillian, Zaphod, Ford und dieses Mal auch Random erfahren - man mag es kaum glauben, aber sie haben mir wirklich schon gefehlt :) Der Schreibstil war relativ ähnlich, ich bin mir aber nicht sicher, ob es nicht daran liegt, dass ich die deutsche Übersetzung gelesen habe. Dennoch muss ich sagen, dass dieses Buch nicht an Douglas Adams Original(e) heran kommt. Es hat zwar Spaß gemacht zu lesen, aber mehr als 3,5 Sterne gibts dennoch nicht.

 

I was really looking forward to this book but wasn't sure what to expect. Who doesn't know Douglas Adams Hitchhikers Guide to the Galaxy and "And another Thing..." is the sixth part of this series - not written by Douglas Adams but instead by Eoin Colfer who is especially known for his Artemis Fowl series. Even though I was a little bit sceptical, I really did enjoy this book. I didn't even know how much I missed Arthur, Ford, Zaphod, Trillian and Random until I started reading this book. I liked the writing style, but since I read the german translation I'm not sure how similiar Colfer's style is to Adam's. Overall this book can't compete with Douglas Adams original, but it is a nice story that brings back old memories. 3,5 stars!

 

Terry Pratchett - Alles Sense (orig.: Reaper Man)

Da habe ich dieses Buch schon seit einer gefühlten Ewigkeit bei mir zu Hause im Bücherregal stehen, und habe erst jetzt bemerkt, dass ich es bisher noch gar nicht gelesen habe. Es ist wieder einmal eine tolle und lustige Geschichte mit dem Tod oder soll ich sagen Bill Tür als Hauptcharakter. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber wenn ihr wissen wollt, was Tod mit seinem Leben so macht, als er erfährt, dass auch seine Zeit bald abgelaufen ist, solltet ihr so schnell wie möglich zu Alles Sense greifen. Außerdem wird ein lustiger neuer Charakter eingeführt: der Rattentod :) 4 Sterne gabs dafür. 

 

I own this book now for a long long time and only found out this month that I still haven't read it so far. And that's a shame, because it's a great and funny story about Death - or should I say Bill Door? I don't want to spoil too much, but if you want to know how Death would live his life if his time would run out, you definitely need to read this book. And a great extra: a new character will be introduced: the Death of rats :) 4 stars!

 

Jim Butcher - Death Masks

Jetzt habe ich auch den fünften Teil der Harry Dresden Reihe von Jim Butcher gelesen und muss sagen, dass bisher jeder Teil besser war als seine Vorgänger. Normalerweise fangen Reihen eher sehr stark an und werden dann nach und nach immer schwächer. Nicht so bei dieser Fantasyreihe! Da muss man schon Durchhaltevermögen besitzen und am Ball bleiben, denn so wirklich gut werden diese Bücher erst am dem dritten Teil. Und von da an wirds nur noch besser. Für Fantasyliebhaber, die auch gerne mal P.I.-Stories lesen, ist die Geschichte um Harry Blackstone Copperfield Dresden genau das Richtige! 4 Sterne habe ich diesem Teil gegeben - einfach deswegen, weil ich ganz stark davon ausgehe, dass die nachfolgenden Bände noch besser werden :)

 

After I finished the fifth part of Jim Butchers series about Harry Dresden, I can say that every new book is better than the one before it. Normally a series starts with a really strong first book and gets weaker and weaker with every new one. But not with this series! You  need to keep on reading because the first and even a little bit the second book are relatively weak in comparison to the other ones. If you love the fantasy genre and like reading p.i. stories from time to time, you need to check out this series about Harry Blackstone Copperfield Dresden. Death Masks got (only) 4 stars, because I'm sure the following parts are going to be even better :)

 

Statistik/Statistics

 

Gelesene Bücher: 3

Genre(s): Fantasy

Seiten Juli: 1200

Seiten 2013: 11706

Bestes Buch: "Alles Sense" und "Death Masks" sind beide gleich gut gewesen!

Schlechtestes Buch: Wirklich schlecht war dieses Mal keines :)

 

books read: 3

genre(s): Fantasy

pages July: 1200

pages 2013: 11706

best book: "Reaper Man" and "Death Masks" were both really great

worst book: I haven't read any really bad book this month