Der Blumenkrieg - Tad Williams, Hans-Ulrich Möhring

Meine Lieblingsbücher (1)

 

Blumenkrieg von Tad Williams

 

Dieses Buch handelt von Theo, einem 30jährigen nicht allzu erfolgreichen Musiker, der aus seinem Leben gerissen wird und sich dann in einer Welt von Feen und anderen mythischen Wesen wiederfindet. Kurz davor las er noch ein Buch, das von einem seiner Verwandten geschrieben wurde und den uralten in Vergessenheit geratenen Übergang zwischen der Welt der Menschen und der der Feen beschreibt. Schnell merkt er, dass es sich bei dem Buch nicht um einen phantasievollen Roman handelt, sondern, dass sein Onkel genau diese magische und vor allem auch sehr gefährliche Feenwelt, in der er sich nun befindet, beschrieben hat.

Im Feenreich kommt Theo in Kontakt mit vielen verschiedenen mythischen Wesen wie Gnome, Trolle oder Elfen, die teilweise den Menschen äußerlich sehr ähnlich sehen. Die Einwohner dieser Welt haben sehr unterschiedliche Einstellungen gegenüber den Menschen: manche wollen eine Koexistenz mit ihnen, andere sind vollkommen dagegen und der Rest hat, was diese Frage betrifft, keinerlei Meinung. Zwischen diesen (politischen) Lagern herrscht eine große Spannung und Theo versucht in dieser außerordentlich gefährlichen, interessanten und vollkommen unbekannten Welt inmitten menschenhassender magischer Wesen am Leben zu bleiben. Dabei trifft er auch auf freundlich gesinnte Wesen und erfährt mehr über das Leben seines Onkels.

 

Es ist schon einige Jahre her, dass ich Blumenkrieg gelesen habe, aber dennoch ist es immer noch eines meiner Lieblingsbücher. Mit den Jahren vergisst man gewisse Einzel- und Besonderheiten, aber ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie fasziniert ich von diesem Buch, der magischen Welt und seinen Bewohnern, die Tad Williams erschaffen hat, war. Als ich letztens an einem meiner Bücherregale vorbeiging und mir der Buchrücken ins Auge gesprungen ist, musste ich es einfach in die Hand nehmen. Beim Durchblättern habe ich mir die Geschichte wieder in Erinnerung gerufen und habe bemerkt, dass es einfach schon viel zu lange her ist, dass ich es gelesen habe. Bei Gelegenheit muss ich mir einfach Zeit nehmen und es ein zweites Mal lesen. Für die unter euch, die Fantasy mögen und vielleicht schon ein Buch von Tad Williams gelesen haben, kann ich Blumenkrieg wirklich nur empfehlen. Denjenigen, die noch nicht in Kontakt mit Williams Büchern gekommen sind, sage ich nur eines: Kauft es oder borgt es euch aus. Ihr werdet es nicht bereuen. Leider muss ich sagen, dass es immer noch keine kindle- oder epub-Version davon gibt. Sehr schade!

 

 

My favourite books (1)

 

The War of The Flowers by Tad Williams

 

This book is about Theo a 30-year-old musician who is not really successful and has a lot of problems in his life. One day after reading a book written by his uncle about an ancient passage to the world of the fairies everything changes. Soon he discovers that what he thought was a fictional novel is reality. He finds himself in the fairyland which is a magical but very dangerous world where you can find countless mythical creatures from elves to gnomes and even some who alter their appearance to look like humans. The policital landscape is very unstable because there are three different rivalling fractions considering the life with humans: some of the families want to live with humans, some are against co-existance and others have no opinion regarding this issue.
In this for a human very dangerous world Theo tries to stay alive and learns more about the fairy-society, their world and his uncles life.

 

I've read this book a few years ago and I have to admit it is one of my favourite ones. The years pass by and I forget about some of the details, but I still remember how fascinated I was by the book, the magical world and their inhabitants. A few days ago when I discovered the bookcover once again I recalled the story and instantly had the urge to read it a second time. To all the followers who love fantasy novels and have read a book from Williams I can recommend "The War of The Flowers". When you never came across one of Tad Wiliams books, listen/read carefully: Try it! Buy the book and read it, because you are going to enjoy it :) Unfortunatelly there is no ebook version available!